Essen: Mülheim an der Ruhr: Fahndung nach mutmaßlicher Diebin und EC-Karten-Betrügerin

Slide background
25-03-2020_Unbekannte Diebin in Düsseldorf und Essen
ots/Polizei Essen
25 Mär 15:09 2020 von Presseportal.de Print This Article

Essen (ots) - 45468 MH-Altstadt: Die Essener Polizei fahndet nach einer mutmaßlichen Diebin und EC-Kartenbetrügerin. Ende August 2019 kamen einer 47 Jahre alten Frau, in einem Düsseldorfer Fitness-Studio, zwei Debitkarten abhanden. Mit einer dieser Karten hob man am selben Tag rechtswidrig mehrere tausend Euro an einem Automaten am Berliner Platz ab. Fotos aus der Überwachungskamera lassen die abgebildete Frau für die Tat in Frage kommen. Die polizeilichen Möglichkeiten zur Täterermittlung sind erschöpft. Das Bild der Tatverdächtigen ist für die Öffentlichkeitsfahndung freigegeben. Der Ermittler der Kriminalpolizei fragt: Wer kennt die Frau auf dem Foto oder kann Angaben zu ihrem Aufenthaltsort machen.



Hinweise nimmt die Polizei Essen unter der Rufnummer 0201/829-0 entgegen. / MUe.



Quelle: Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Presseportal.de

Presseportal.de

Weitere Artikel von Presseportal.de